Reiseangebote

Kombireisen Singapur und Philippinen

Manila, Cebu und Boracay, Traumstrände auf den Philippinen und Shoppen in Singapur - buchen Sie günstig Ihre Kombireise Singapur. Wer sich in seinem Urlaub sowohl einzigartige Shopping-Erlebnisse als auch grenzenlose Badefreuden an den schönsten Stränden der Welt wünscht, der wird gewiss in dem facettenreichen Angebot an Kombireisen Singapur fündig werden. Doch was verbirgt sich genau dahinter und welche Attraktionen sind in einer klassischen Kombireise Singapur inbegriffen?

philippinenEine derartige Reiseform zeichnet sich, wie der Name schon sagt, durch die ausgewogene Zusammenstellung mehrerer interessanter Reiseelemente sowie Destinationen aus. Oftmals bilden die Länder Singapur und Philippinen den Schwerpunkt von Kombireisen Singapur. Dabei lässt sich ein Aufenthalt in dem für seine Sauberkeit berühmten Singapur optimal mit einem Besuch der farbenfrohen philippinischen Metropole Manila mit ihren lebendigen Märkten sowie einem Strandurlaub auf den malerischen Inseln Boracay und Cebu verbinden.

In puncto Einkaufsfreuden haben Singapur und Philippinen gleichermaßen viel zu bieten. Während man auf Manila sicherlich vergleichbare Produkte im westlichen Stil wie in Singapur findet, locken die philippinischen Inseln mit traditionellem und authentischem Kunsthandwerk. Kombireisen Singapur zeichnen sich jedoch nicht zuletzt durch die Möglichkeit aus, die einzelnen Elemente der Reise sowie deren Reihenfolge selbst zusammenzustellen.

Singapur kombiniert mit Cebu oder Boracay

Wer beispielsweise erst das umfangreiche Wellness-Angebot auf der Trauminsel Boracay genießen oder die Partyszene auf dem Inselpendant Cebu erkunden möchte, kann den Besuch der Einkaufsparadiese Manila und Singapur an das Ende seiner ganz individuellen Kombireise Singapur verlegen. Doch die einzelnen Destinationen haben neben Shopping, Wellness und Erholung auch Naturfreunden, Kulturinteressierten und Gourmets so einiges zu bieten.

philippinenAuf Boracay locken die legendäre Insel Crocodile Island sowie der kilometerlange White Beach nicht nur zum Baden und Sonnen, sondern auch zu allen Arten von Aktivitäten wie Golfen, Banana-Boat-Fahren, Segeln und Wakeboarden. Beim Schnorcheln und Tauchen wird man zudem interessante Einblicke in die vielfältige Unterwasserwelt gewinnen.

Auf Cebu warten neben einem ähnlichen Freizeitangebot auch kulturelle Sehenswürdigkeiten, darunter unter anderem das berühmte Magellan-Kreuz, welches als Ausgangspunkt für die Christianisierung der philippinischen Inseln gilt, sowie die Basilica del Santo Nino auf die BesucherInnen.

Doch auch Singapur hat viel mehr zu bieten als das vielbeschworene saubere Ambiente, denn hier findet man alle Kulturen Asiens auf relativ kleinem Raum vereinigt.

Diese faszinierende Mischung schlägt sich nicht zuletzt auch in dem Facettenreichtum der hier angebotenen kulinarischen Köstlichkeiten wieder. Nicht von ungefähr hat Singapur den Ruf eines Eldorados für Gourmets, findet man hier doch Delikatessen aus ganz Asien zu unvergleichlich günstigen Preisen. Abgesehen davon zeichnet sich in Singapur inzwischen die Tendenz ab, einige der strengen Restriktionen zu lockern, um auf diese Weise mehr Touristen anzuziehen. Abschließend lässt sich also festhalten, dass in dem vielfältigen Programm von Kombireisen Singapur gewiss für jeden Reisegeschmack etwas dabei ist.

Reiseangebote

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf